Go Vegan

Ich bin vegan. I am a vegan. Je suis vegan. Sono vegan. Ik ben een veganist. Soy vegano. Eu sou veganer. Jag är vegan. Jeg er veganer. Minä olen vegaani. Jsem vegan.

Montag, 21. Mai 2012

Spaghetti Bolognese

In der letzten Zeit, wo es so hektisch war, gab es sehr oft bei mir Spaghetti Bolognese.Wir essen sie sehr gerne und oft. Ich weiß gar nicht, warum ich sie noch nie aufgeschrieben habe.

Also man nehme
  • 1/2 Block Tofu
  • Tomatenmarkt
  • Champignons
  • Tomatensoße
  • Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Sojasahne
  • Öl
Nudeln kochen

Tofu zerbröseln und scharf anbraten.

Tomatenmark dazu


Champignons mitbraten


Tomatensoße drüber und mit Kräutern, Salz, Pfeffer, Zucker und Sojasahne abschmecken.

Genießen!!


Kommentare:

  1. Das gab es eben bei mir auch :) Nur mkit Zucchini statt der Champignons :) Immer wieder gut... LG...

    AntwortenLöschen
  2. Mein Schatz liebt Champignons, so das ich bis jetzt noch nicht auf die Idee gekommen bin was anderes mit zu braten. Mit Zucchini ist bestimmt auch super. Kann ich mir gut vorstellen.
    LG Kosmo

    AntwortenLöschen
  3. auch wenn ich die schrift ganz anstrengend finde, wirst du gleich gelesen. vegane rezepte kann man immer gebrauchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vanessa!
    Jetzt wo du das so sagst.. Gefallen tut mir die Schrift, aber ich lese meine Beiträge ja selten auf dem Blog ;)
    Vielleicht sollte ich sie ändern...
    Danke für den Hinweis!
    LG Kosmo

    AntwortenLöschen
  5. Und ich habe gestern noch zu jemandem gesagt, dass ich mir Bolognese nicht aus Tofu vorstellen kann. Wir nehmen immer vorgefertigte Bolognese oder Soja-Granulat. Ich werde es dann doch mal mit Tofu ausprobieren. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand es beim ersten Mal auch komisch und war skeptisch. Wichtig ist, den Tofu kräftig anzubraten und ihm dann mit dem Tomatenmark geschmack zu geben.
    Viel Spaß beim Ausprobieren :)
    LG Kosmo

    AntwortenLöschen