Freitag, 22. April 2011

Ofengemüse mit selbstgemachtem Baguette :)

Ich habe das erste Mal ein Baguette selber gemacht. Wollte ich schon immer mal ausprobieren.
Es hat super geklappt und mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden. 
Laut dem Rezept kommen 1 EL Zucker in den Teig. Das fand ich zu viel. Das Brot war dadurch etwas süßlich. Also beim nächsten Mal etwas weniger nehmen. :)



Das Rezept habe ich aus diesem Buch.
 


Dazu gab es lecker Ofengemüse aus Zucchini, Paprika, Tomaten, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch.

Kommentare:

  1. sieht sehr fein aus! Grillgemüse und Ofengemüse auf selbstgebackenem Brot, was kann es besseres geben?

    AntwortenLöschen

Das erste Radio für Veganer und Vegetarier

Seit einiger Zeit gibt es jetzt das erste Radio für Veganer und Vegetarier. Ich habe es jetzt erst entdeckt und finde es echt spannend. Sie ...